HD Receiver – HD News, Infos, Receiver, Sender und mehr

Informationen zum Thema HDTV – HD Receiver , HD Sender, HD Satellit, HD Kabel, HD IPTV, Empfangswege (DVB-C, DVB-S) und mehr

Super RTL HD voraussichtlich ab Mai 2012 über HD+ Plattform

Nach den bisherigen Sendern der RTL Gruppe (RTL HD, RTL II HD, VOX HD) soll zukünftig auch das TV-Programm von Super RTL via Satellit in HD gesendet werden. Der Sender teilte auf Zuschaueranfragen mit, dass die HDTV-Aufschaltung voraussichtlich ab Mai 2012 erfolgen werde. Die Aufschaltung wird vermutlich auf der verschlüsselten und weiterhin nicht unumstrittenen HD+ Plattform von SES Astra erfolgen. Sobald es genauere Neuigkeiten zu der Aufschaltung von Super RTL HD gibt, wird sie das Team von hdtv-digital-receiver.de informieren.

Neue HD-Sender bei Kabel Deutschland ab 05. Oktober 2011

Logo Kabel Deutschland

Quelle: KabelDeutschland

Kabel Deutschland speist ab dem 5. Oktober 2011 die sechs privaten HD-Sender ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD, Sport1 HD und Servus TV HD ins digitale Kabelnetz ein. Im Dezember 2011 folgen zwei weitere, bislang noch unbekannte, Pay-HD-Sender ein. Die Anzahl der HDTV Programme steigt somit zum Jahresende auf 26.

Die HD-Programme der öffentlich-rechtlichen Sender (Das Erste HD, ZDF HD, arte HD) sind weiterhin für alle Kabelkunden unverschlüsselt und ohne Zusatzkosten zu empfangen. Die Gespräche bezüglich einer Einspeisung der HDTV Programme der RTL-Gruppe ins Kabelnetz laufen noch.

(Weiterlesen…)

KabelKiosk erweitert HDTV-Paket HD Extra um Trace Sports HD und Trace Urban HD

Logo Kabelkiosk

Quelle: Kabelkiosk

Eutelsat KabelKiosk hat sein Angebot an HDTV Programmen erweitert und schaltet seit dem 1. August die beiden Sender Trace Sports HD sowie Trace Urban HD auf. Die Verbreitung der beiden Kanäle erfolgt im Sender-Paket HD Extra, das damit auf insgesamt acht HDTV Sender anwächst. HD Extra-Abonnenten erhalten die neuen Sender kostenfrei. Zum Empfang ist ein neuer Suchlauf am Receiver notwendig.

Sport, Musik und Lifestyle stehen im Mittelpunkt der beiden Entertainment-Programme. Trace Sports HD bietet Inhalte über den Lifestyle von Sport-Stars.

(Weiterlesen…)

HSE24 HD unverschlüsselt auf Astra

Quelle: HSE24.de

Der Homeshopping Sender HSE24 hat seinen Hauptsender ab dem 01. September in HD-Qualität gestartet. HSE24 HD ist über ASTRA 19,2 Grad Ost frei empfangbar und bietet 24 Stunden täglich ein abwechslungsreiches Einkaufsprogramm rund um Mode, Schmuck, Beauty- und Wellness-Produkte, Haushaltsartikel und alles für Zuhause.

Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer ASTRA Deutschland: „Mit HSE24 HD startet ein weiterer HD-Sender zuerst über Satellit. Damit stärkt ASTRA weiter seine Position als attraktivste und reichweitenstärkste HD-Infrastruktur für den deutschsprachigen Fernsehmarkt.“

Richard Reitzner, Geschäftsführer HSE24: „Im Teleshopping steht das Produkt im Mittelpunkt. Unsere Kunden profitieren dank hochauflösender HD-Qualität nun von gestochen scharfen Bildern. Ein echter Mehrwert für alle, die gerne über den TV-Bildschirm einkaufen.“ (Quelle: Satellifax)

Fox HD und Nat Geo Wild HD starten Mitte Oktober auf Sky

Quelle: Sky

Am 15. Oktober 2011 starten die HDTV Sender Fox HD und Nat Geo Wild HD bei Sky in Deutschland sowie SKY Österreich. Nat Geo Wild HD wird exklusiv über Sky zu empfangen sein. Auf Fox HD können sich die Sky HD Kunden auf weitere deutsche Erstausstrahlungen internationaler Serienhighlights wie beispielsweise “Mad Men” und “Walking Dead” in Top HD-Qualität freuen.

Beide HD-Sender sind ohne zusätzliche Kosten im Einstiegspaket Sky Welt enthalten. Highlights der beiden HD-Sender werden in der Zukunft auch über Sky Anytime und Sky Go verfügbar sein. (Quelle: www.sky.de)

SKY inklusive HDTV Angebot hier bestellen!

Kabel BW startet on Demand 3D-Inhalte

Logo Kabel BW

Quelle: Kabel BW

Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW erweitert zukünftig das Angebot der interaktiven Videothek. Künftig werden auch 3D Inhalte über die „Kabel BW Videothek“ abrufbar sein. Der interaktive Abrufdienst soll flächendeckend im gesamten Kabel BW Netz verfügbar sein.

Neben einer Vielzahl an hochauflösenden HDTV Inhalten kommen die Kunden von Kabel BW damit demnächst auch in den Genuss von 3D-Inhalten. Die 3D Filme können, wie das gesamte Angebot der „Kabel BW Videothek“, auf Knopfdruck direkt über die Fernbedienung des HDTV Receivers abgerufen werden. Die Filmauswahl soll dabei sukzessive erweitert werden. Dabei steht die „Kabel BW Videothek“ allen Kabelkunden in Baden-Württemberg zur Verfügung, unabhängig ob diese in der Großstadt oder in ländlicheren Gebieten wohnen.

„Mit dem Start von 3D-Inhalten in unserer interaktiven Videothek zünden wir eine weitere Ausbaustufe und demonstrieren, wie innovativ und leistungsfähig unsere Plattform ist“, so Stefan Beberweil, Bereichsleiter Produktmanagement bei Kabel BW. Für die 3D Filme reserviert Kabel BW für jeden Nutzer einen separaten Kabelkanal, über den der Film ausgestrahlt wird. Anders als bei Internet-Abrufdiensten entfallen somit lange Download-Zeiten. Auch Bildaussetzer durch schwankende Bandbreiten sollen so ausgeschlossen sein.

Zur Nutzung der „Kabel BW Videothek“ wird der HDTV Receiver zusätzlich zum Anschluss an die Kabeldose auch mit dem Internet verbunden. Die Bandbreite des Internet Anschlusses ist dabei zweitrangig. Der Online-Zugang wird lediglich für die Navigation durch die „Kabel BW Videothek“ oder beispielsweise für das Vor- und Zurückspulen im Film benötigt. Die Inhalte selbst werden in bester Qualität direkt über das Kabelnetz ausgestrahlt. (Quelle: Satellifax)

Kabel BW HDTV Angebot hier bestellen.

Sky Sport HD 2 bei Kabel Deutschland zu empfangen

Logo Kabel Deutschland

Quelle: Kabel Deutschland

Ab sofort können Kabel Deutschland Kunden mehr Sky Live-Sport in HD-Qualität erleben. Kabel Deutschland erweitert das HDTV-Angebot um Sky Sport HD 2. Das HDTV Programm umfasst unter anderem Spitzenspiele aus der Fußball-Bundesliga, noch mehr aus der UEFA Champions League und dem DFB-Pokal, bis zu vier Spiele der Premier League sowie Topspiele der DEL.

Damit steigt die Anzahl der von Sky Deutschland im Netz von Kabel Deutschland verbreiteten HD-Sender auf acht. Folgende Programme sind damit in HD-Qualität zu empfangen: Sky Cinema HD, Sky Sport HD 1, Sky Sport HD 2, Disney Cinemagic HD, Discovery HD, National Geographic HD, History HD und Eurosport HD. (Quelle: Satellifax)

Weitere Informationen zum HDTV Angebot von Kabeldeutschland.

DVB-T2 Starttermin in Deutschland weiterhin unklar

Ein Starttermin für die Übertragung von terrestrischen HDTV Inhalten per Antenne steht weiterhin in den Sternen. Der Vorsitzende der Technik- und Produktions-Kommission der ARD Heinz Joachim Weber wollte in der Februar Ausgabe des „Meinungsbarometer Digitaler Rundfunk“ keine Aussage bezüglich eines Zeitpunktes machen, in dem der Nachfolgestandard des sehr beliebten und erfolgreichen DVB-T Standards (DVB-T2) in den Regelbetrieb geht. Während in anderen Ländern wie beispielsweise in Frankreich und Großbritannien HDTV per Antenne (DVB-T2) schon Alltag ist, zieht sich die Einführung in Deutschland hin.

Die Einführung von DVB-T2 sei von „zahlreichen ungeklärten Fragen begleitet“. Beispielsweise sei noch ungeklärt, ob es dem öffentlichen Rundfunk gelingt, den zusätzlich notwendigen Frequenzbereich für eine Simultcastbetrieb von DVB-T und DVB-T2 sicherzustellen. Laut Bundesnetzagentur würden zurzeit keine Frequenzen für DVB-T2 freigehalten werden. Gleichzeitig könne man keine weiteren analogen Angebote zu Gunsten von DVB-T2 abschalten.

Damit ist die Zukunft von DVB-T2 in Deutschland weiterhin offen. Lediglich in einem Pilotprojekt zu DVB-T2 in Niedersachsen wurden erste Erfahrungen mit dem neuen Standard gesammelt.

DVB-T2 erlaubt durch den Einsatz von MPEG4 statt MPEG2 eine effizientere Kompression, womit mehr Daten in einem Band untergebracht werden können. Weitere Vorteile sind die erhöhte Umschaltgeschwindigkeit zwischen den Programmen, sowie die höhere Signalzuverlässigkeit, was ein besseren Empfang auch in ungünstigeren Lagen ermöglichen. Für den Empfang von DVB-T2 Signalen muss man jedoch einen neuen Receiver kaufen, da die aktuellen DVB-T Receiver die DVB-T2 Signale nicht verarbeiten können.

4 Sky HD Sender im Sky Welt Paket ohne Aufpreis ab 06. Oktober 2010 – 16,90 Euro monatlich

Quelle: Sky

Der Pay TV Anbieter Sky bietet Abonnenten und Neukunden ab dem 06. Oktober 2010 vier HD Sender ohne zusätzlichen Aufpreis an.  Bei den HD Sendern handelt es sich um Discovery HD, National Geographic HD, History HD sowie Eurosport HD. Die Freischaltung der Sky Welt HD-Sender soll laut Sky zum 06. Oktober automatisch erfolgen. Der Preis für das Sky Welt Paket bleibt weiterhin bei 16,90 Euro pro Monat. Bislang musste für die HD Sender zusätzlich 10 Euro pro Monat bezahlt werden. Die monatliche Ersparnis lieg somit bei stattlichen 10 Euro.

Sky Welt ist das Einstiegspaket mit mehr als 20 Sendern und bietet ein Unterhaltungsangebot für die ganze Familie. Zum Empfang der HD Sender wird ein HD-tauglicher und Sky-kompatibler HDTV Receiver sowie HD TV Fernseher benötigt.

SKY inklusive HDTV Angebot hier bestellen!

Sky: Neuer 3D-HD-Kanal kommt ab Oktober 2010

Quelle: Sky

Der deutsche Pay TV Anbieter SKY hat angekündigt ab Oktober einen zusätzlichen HD-Sender in 3D auszustrahlen. Die HD-Abonnenten sollen bereits ab Oktober den neuen HD-Sender empfangen können, der in regelmäßigen Abständen Programm-Highlights in 3D senden wird.

Sky 3D Programmangebot

Zum Programmangebot gehören unter anderem exklusive Sportevents wie die UEFA Champions League, DFB Pokal, DEL Eishockey oder Golf sowie Filme, Dokumentationen und andere Unterhaltungsprogramme. Die Übertragung der Fußball Bundesliga ist ebenfalls geplant. Die Verhandlungen mit der deutschen Fußball-Liga (DFL) laufen bereits, wie das “Handelsblatt” am vergangenen Mittwoch berichtet hatte.

Technische Voraussetzungen und Empfangsmöglichkeiten per Satellit & Kabel

Voraussetzung für den Empfang des neuen HDTV-Senders ist eine Sky-zertifizierte HD-Set-Top-Box und ein 3D-fähiges TV-Gerät inklusive Shutter-Brille. Die Ausstrahlung erfolgt zunächst sowohl über Satellit als auch das Netz von Kabel BW. Ob weitere Kabelanbieter wie z.B. Kabeldeutschland und Unitymedia den Sender einspeisen ist ungewiss. Die Kabelanbieter strahlen bislang nicht alle HD Sender von Sky aus. Es ist daher davon auszugehen, dass der neue Sender vorerst nicht bei den großen Kabelanbietern ausgestrahlt wird.

Bis Ende Dezember für HD-Abonnten kostenlos freigeschaltet

Der zusätzliche 3D-Service ist bis Ende des Jahres für HD-Abonnenten kostenlos freigeschaltet. Ab Januar wird es den Sender nur noch gegen Zahlung einer monatlichen Zusatzgebühr geben. Wie hoch diese ausfallen werde, stehe jedoch noch nicht fest.

Quelle: onlinekosten.de

SKY inklusive HDTV Angebot hier bestellen!