Man unterscheidet die digitalen Fernsehsignale nach DVB-S, DVB-C und DVB-T. DVB steht dabei für „Digital Video Broadcast“. Die Abkürzungen beschreiben die jeweilige Empfangsart. DVB-S  = Satellit DVB-C = Kabel (Cable) DVB-T = Antenne (Terrestrisch) In der nachfolgenden Erklärung werden die Vor- und Nachteile der jeweiligen Empfangswege beschrieben. DVB-S Momentan ist DVB-S die meistgenutzte DVB-Variante. Der Grund […]